Drachenadvent ~ "Kat's & Lizzy's Lieblingsrezepte zur Weihnachtszeit"

Hunter of the mystic Raven | 12. Dezember 2017 | Kommentieren

Drachenadvent
~
"Kat's & Lizzy's Lieblingsrezepte zur
Weihnachtszeit"




Heute habe ich wieder für euch einer schöner Beitrag von mir zum Drachenadvent der 
Drachenmond Lesechallenge.
Hier geht es zur Veranstaltung !
 
Die liebe Kat und die liebe Lizzy haben mir ihre Lieblingsrezepte zur Weihnachtszeit verraten 
und haben mir erlaubt,dass ich sie euch vorstellen darf.
 
 
 
Kats Lieblingsweihnachtsrezept:

Weihnachtskaffee – was auch sonst? :D – für 1 Person
100 g Sahne, 1 Orange, 2 EL Zucker, 3 EL mildes Kaffeepulver, 100 ml Orangenlikör, Messerspitze Zimt, 1 Pack Vanillezucker
Zubereitung
  1. Schritt: Sahne halbfest schlagen. Orangen-Schale abreiben und mit der Sahne vermischen. Orange auspressen.
  2. Schritt: Kaffeepulver mit 1/4 l kochendem Wasser aufgießen. Orangensaft, Zucker, Vanillezucker, Zimt und Orangenlikör dazugeben und nochmals zum Kochen bringen.
  3. Schritt: Kaffee in die Gläser verteilen. Die Orangensahne als Haube platzieren und servieren.





Lizzys Lieblingsweihnachtsrezept:


Lebkuchen (Lizzys große Liebe, nach ihr wisst schon wem :D) – Dessert im Glas – für 2 Personen
150 g Lebkuchen mit Schokoglasur, 350 g Schattenmorellen, 250g Magerquark, 1/1 Päckchen Vanillezucker, 30 g Zucker, 100 g Sahne, 1 Esslöffel Kakaopulver, 1 Esslöffel Zimt





Zubereitung
  1. Lebkuchen (am besten den mit Schokoglasur) fein zerbröseln. Die Schattenmorellen abgießen, den Saft dabei auffangen. Quark mit Vanillezucker und Zucker verrühren. Die Sahne steif schlagen, unterziehen.
  2. Zwei Dessertgläser mit der Hälfte der Lebkuchenbrösel ausstreuen, etwas Kirschsaft (kann auch mit etwas Rum vermischt werden) darüber träufeln. Abwechselnd Kirschen, Quarkcreme und Lebkuchenbrösel aufeinander schichten. Mit Quarkcreme abschließen.
  3. Das Dessert bis zum Servieren kühl stellen. Kurz vor dem Servieren Kakao und Zimt mischen und durch ein feines Sieb über die Gläser stäuben.
  Viel Freude beim nach machen 
und ich hoffe es hat euch mal wieder gefallen
 
 
 
Auch heute habe ich wieder ein Puzzleteil für euch
 

Schöne Weihnachtszeit euch allen noch


Adventszeit * Gedankenreich Verlag* Interview mit Denise

Hunter of the mystic Raven | 10. Dezember 2017 | 6 Kommentare

Adventszeit *Gedankenreich Verlag*
Interview mit Denise




Meine lieben Leseraben
ich wünsche euch einen schönen zweiten Adent
und ich hoffe mein erster Beitag zum Adevent hat euch gefallen.

Auch heute habe ich wieder etwas schönes für euch zum zweiten Advent.
Die liebe Denise vom Gedankenreich Verlag 
hat sich ein wenig Zeit genommen und uns ein wenig mehr 
über den Verlag zu erzählen.

Also seid gespannt und freut euch darauf.



Hallo liebe Denise,                                                                               




Stell uns mal den Verlag ein weniger vor.

Bislang veröffentlichen wir Fantasy-Bücher jeder Stilrichtung (u.a. Science-Fantasy, High-Fantasy und Urban-Fantasy). Wir veröffentlichen nicht in Massen und geben jedem Projekt seine verdiente Aufmerksamkeit. Als Resultat haben wir unter anderem schön gestaltete Hardcover.


Wer hat den Verlag gegründet und wann?

Den Verlag habe ich dieses Jahr, am 27.Januar, gegründet. Einige Zeit habe ich bereits darüber nachgedacht, auch Seminare besucht. Letztendlich musste ich mich nur noch trauen.


Welche Rolle hast du im Verlag?

Ich bin als Verlegerin quasi die Koordinatorin. Ich plane die Buchveröffentlichung, verteile Aufträge, betreue die Emailkonten, lese die Bewerbungen, übernehme den Vertrieb und mache die Buchhaltung. Ich habe bestimmt irgendetwas vergessen, aber das sind die wesentlichen Punkte.


Was macht den Verlag zu etwas besonderen deiner Meinung nach?

Ich bin der Meinung, dass besonders alle Kleinverlage ihr besonderes Herzblut in die Bücher stecken. Da unterscheiden wir uns nicht. Ich für meinen Teil mag es, wie wir uns intensiv mit jedem Buchprojekt beschäftigen. Der Prozess von der Auswahl des Manuskriptes zum veröffentlichten Buch ist lang und wir versuchen die Wünsche der Autoren bestmöglich umzusetzen. Gemeinsam erarbeiten wir Werbestrategien, wir arbeiten als Team.


Wie werden Autoren oder auch Blogger für den Verlag ausgesucht?
Gibt bestimmte Merkmale, die euch wichtig sind?

Bzgl. Autoren: Zuerst kommt bei der Bewerbung ganz klar die Geschichte. Bei aussagekräftigem Exposé und Leseprobe lese ich die Vita und frage nach der ganzen Geschichte. Ich habe gemerkt, dass ich immer etwas länger brauche, aber mir ist die gesamte Geschichte wichtig.
Wenn ich dann noch mit dem Autor/der Autorin harmoniere, ist es quasi perfekt.

Bzgl. Blogger: Bei Bloggern geht es mir um deren Sicht auf Bücher. Wie sie ihre Beiträge schreiben. Sie müssen keine perfekten Fotografen sein, solange sie sich bemühen. Denn ich würde mir wünschen, dass sie sich genauso auch um die Bücher meines Verlages bemühen.


Was erwartet ihr von den Blogger und was können sie von euch als Verlag erwarten?

Wir freuen uns über jeden Beitrag und jede Blogpostidee. Wir geben ihnen alles an die Hand, was sie für ihren Blog dazu benötigen. Eine ehrliche Rezension ist uns wichtig. Bislang sind wir noch zu klein, weshalb wir nur Ebookrezensionsexemplare ausgeben können. Aber wir unterstützen Blogger und ihre Aktionen so gut wir können.


Was sind die nächsten Ziele für das neue Jahr im Verlag?

Das erste Ziel für 2018 ist eine erfolgreiche Leipziger Buchmesse. Außerdem hoffen wir auf eine gute Zusammenarbeit mit Buchhandlungen, um somit die Bücher auch direkt unters Volk zu bringen.


Danke für das kleine Interview



Hier gehts zum 

Nun gibt es noch ein paar 
Gedankenschätze von mir.







Eine Seele. Ein Kreis.
Verlässt deine Seele den Kreis, dann werden sie dich jagen.
 
Kiara Golding stand schon immer auf die falsche Sorte Männer. Sie zog an, was schön war und Aufregung versprach. Mittlerweile will sie sich von genau dem fernhalten, als Ewan in ihr Leben tritt. Auf seiner Stirn hätte man genauso gut Achtung: Gefahr tätowieren können. Als der gutaussehende Mann ihr dann auch noch ein fragwürdiges Angebot macht, kann Kiara nicht Nein sagen. Sie braucht das Geld und was sind schon ein paar Milliliter Blut? Nein, Ewan ist kein Vampir. Doch als sie herausfindet, wer Ewan wirklich ist und was er will, ist sie bereits in den Untergang der Welt verstrickt.
 
Ein sinnlicher New Adult Roman mit Fantasy-Elementen, Wiedergeburten, Göttern und über den Kreislauf unseres Lebens.








Wenn ein sterbender Riese träumt

Die Sterne Lieder singen

Und sich Liebe gegen das Schicksal stellt…

 

Zwischen Reegan und den Sternen befindet sich nur eine Glasscheibe. Die Außenwand eines Raumschiffs, das die letzten Menschen durch das All befördert. Um sich ihren Wunsch nach Freiheit zu erfüllen, findet sie einen Weg in eine vollkommen fremde Welt. Hier begegnet sie nicht nur ihren eigenen Ängsten, sondern auch vier Reisenden, in denen sie Verbündete findet. Sie springen durch Portale, bereisen längst verstorbene Welten und lernen fremde Zivilisationen kennen. Gemeinsam begeben sie sich auf eine Reise, die Reegan letztendlich die schwerste Entscheidung ihres Lebens abverlangt. 








Der Mut einer Prinzessin,
das Herz eines Knappen
und die Liebe eines Fürsten...
 
Jorana kann nicht fassen, was ihr Vater von ihr verlangt: Sie soll nach Jahren der Freiheit an den Hof des Glaspalastes zurückkehren und darauf warten, dass die Fürsten der Schatteninsel sich in den Schattenspielen ihre Gunst erkämpfen. Doch sie hat weder Interesse daran, Prinzessin zu sein, noch, zu heiraten. Kurzerhand stellt sie sich selbst den gefährlichen Prüfungen der Schattengöttin, nichts ahnend, dass sie der dunklen Macht damit den Weg zurück in die Welt der Menschen ebnet. Es beginnt ein Wettlauf mit der Zeit, der das Schicksal der Bewohner von Mawuria für alle Zeit besiegeln könnte.


Heute habt ihr wieder die tolle 
Chance 
eins von diesen Büchern, als E-Book 
zu gewinnen.

Was müsst ihr dafür tun:
- Frage beantworten
- Blog liken
- Facebook Seite liken

"Was darf für euch zur Adventszeit nicht fehlen?"

Gewinnspiel geht bis 15.12 



Ich hoffe euch hat der kleine Einblick gefallen.


Drachenadvent ~ " Winterliches Interview mit Alexandra Fuchs"

Hunter of the mystic Raven | 6. Dezember 2017 | Kommentieren

Drachenadvent ~
" Winterliches Interview mit Alexandra Fuchs"




Heute erwartet euch einer schöner Beitrag von mir zum Drachenadvent der 
Drachenmond Lesechallenge.
Hier geht es zur Veranstaltung !

Ich hätte das große Glück, das sich die liebe Alexandra Zeit für mich genommen hat
und nun seid gespannt auf das Interview.


Hallo liebe Alexandra,


Was findest du an der Vorweihnachtszeit am schönsten ?
Die bunte Dekoration, den leckeren Tee und die mega tollen Plätzchen.


Wie verbringst am liebsten Weihnachten ?
Mit meiner Familie um den Weihnachtsbaum. Punsch trinkend, viel essend und lachend. Ich schmeiße mich dann immer in mein Weihnachtsoutfit – der Weihnachtspulli darf nicht fehlen! – und wir schauen Familienfilme und Komödien, währenddessen essen wir ganz viel und trinken heiße Getränke.



Schneehütte oder Sandstrand ?
Sandstrand. So sehr ich Weihnachten auch liebe, Sonne gewinnt immer :D

Wann fängst du an deine Wohnung zu schmücken ?
Anfang Dezember, wenn ich zu früh anfange, habe ich mich bereits an Weihnachten satt gesehen an der Deko, deswegen mache ich das immer relativ spät.

Was darf für dich zur Weihnachten nicht fehlen ?
Der Baum, er ist immer das Schmuckstück des ganzen Hauses. Wenn er leuchtet, kommt erst das richtige Weihnachtsfeeling auf.


Was isst du gerne zur Weihnachtszeit ?
Rotkohl mit Klößen, ganz klassisch :D


Wie sieht für dich ein perfekter Winterabend aus ?
Mit einem heißen Tee und Plätzchen in eine warme Decke gekuschelt entweder vor dem Fernseher, wo ich einige Folgen meiner Lieblingsserie schaue oder mit einem Buch auf dem Sofa 😊.


Hast du bestimmte Rituale zur Weihnachten bzw zur Vorweihnachtszeit ?

Eigentlich nicht, nein.


Du steckst in einer einsamen Schneehütte fest und musst den Abend dort verbringen.
Wie gestaltest du dir deinen Abend ?

Ich fände das gar nicht schlimm :D Ich würde mir was tolles zum Essen kochen und mich mit einem Buch vor den Kamin (den gibt’s in jeder Schneehütte, oder? :D) setzen.

Wie meinst du wie würden wohl Kat, Levi, Micah und Liz die Weihnachtszeit verbringen ?
Wahrscheinlich würden sie einen Tag ein großes Fest im Rat feiern, dort ein kleines Konzert geben, sich von den Köchen verwöhnen lassen und das Beisammen sein genießen. Den anderen Tag würden sie wahrscheinlich zu Kats Mutter fahren und bei dem großen Wandler-Weihnachtsfest in der Schwarzen Katz dabei sein. Aber egal wie, was und wo. Hauptsache zusammen und musizierend :D

Könntest du dir vorstellen eine Wintergeschichte zu Kat ihrer Raselbande zu schreiben?
Klar, ich liebe meine Chaoten. Das wäre vielleicht eine Idee fürs nächste Jahr :D. Wahrscheinlich würde alles drunter und drüber gehen. Während Micah alles gut durchgeplant hat, bringt Kat alles durcheinander, während Lizzy alles egal ist, solange sie mit ihren Freunden zusammen ist und Levi und Harry jagen durch die Wohnung. Haha.


Danke für das schöne weihntliche Interview


Dieses sind ihre Bücher
 
  

  " Seit dem Tod meines Vaters hatte sich alles verändert. Eine Bühne betreten und singen - das würde ich nie wieder können, dessen war ich mir sicher. Doch dann kam er. Wirbelte alles durcheinander und brachte die Katze in mir zum Fauchen. Gestaltwandler hin oder her, für mich war er nur ein räudiger Straßenköter. Doch seine Band brauchte dringend eine neue Sängerin - und ich jemanden, der mir dabei half, die Musik wieder zu spüren."


 "Wenn du vom Jäger zum Gejagten wirst, wie kannst du dich dann retten? Wer hilft dir, wenn du Gefahr läufst, dich selbst zu vergessen? Lizzy, die junge Wandlerin, lebt im Rat der Wandler und absolviert ihre Ausbildung zur Krigare. Sie soll zusammen mit dem Adelsgeschlecht der Grimm ihre Art beschützen und alles dafür tun, dass Wandler und Menschen in Frieden leben können. Doch Lizzy hat nicht nur mit ihrer neuen Aufgabe zu kämpfen, sondern auch mit den Schatten ihrer Vergangenheit. Einziger Lichtblick sind ihre Freunde. Und da ist auch noch der gutaussehende Harry, der ihr nicht nur bei der Ausbildung immer zur Seite steht und ihr Herz höher schlagen lässt. Doch als einer der Professoren des Rates verschwindet, beginnt eine gefährliche Reise, in deren Mittelpunkt sich Lizzy plötzlich befindet..."



Ein kleiner Tipp
 Besuch alle Beiträge von der Veranstaltung 
sammel die Puzzlestücke ein.
 Daraus entsteht ein wundervolles Bild



 Ich hoffe euch hat mein Beitrag gefallen

Schöne Nikolaus wünsche ich euch und schöne Weihnachtszeit weiterhin